Forum naturwissenschaftlicher Unterricht

 VFPC - Verein zur Förderung des physikalischen und chemischen Unterrichts

Auf dieser Seite finden Sie Materialien zu Vorträgen und Workshops der 67. Fortbildungswoche

Vortragende haben ihre Vortragsfolien für die Teilnehmer/innen der 67. Fortbildungswoche zum persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt. Das Copyright liegt bei den Autor/innen, ebenso die Verantwortung für den Inhalt.

Physik

GESSNER (Gymnasium Hösbach, Bayern; durch Flugausfall verhindert)
Wissenschaftliche Schülerarbeiten (VWAs) im Fach Physik – Interessante Themen und Spaß für Schüler und Lehrer

KLIMEK (Complex Systems Reseach Group, Med Uni Wien)
Universality of election statistics and a way to detect election fraud

PLANINŠIČ (Department of Physics, Universität Ljubljana)
Learning about the scientific way of thinking

PÜSCHL (Fakultät für Physik, Universität Wien)
Wie Segeln (wirklich) funktioniert

REIMERS (AK A4E der ÖGAA)
Astronomy for Education

WODZINSKI (Universität Kassel)
Aufgaben mit gestuften Lernhilfen - ein Aufgabenformat mit vielen Chancen

Unterlagen zu Workshops:

PLANINŠIČ (Department of Physics, Universität Ljubljana)
Experiments with scanner: relative motion

PÜSCHL (Fakultät für Physik, Universität Wien)
Wie Segeln (wirklich) funktioniert. Ein Blick in die Mechanismen des Windantriebes auf dem Wasser

 

Chemie

ARTNER (BRG22 Wien), KERSCHBAUMER (pGRg 18 Wien)
Die (neue) mündliche Reifeprüfung in Chemie. Themenpool – Struktur der Maturaaufgaben

MARMÉ (Pädagogische Hochschule Heidelberg)
NOrA – Die Nano-Orientierungsakademie weist Schülerinnen den Weg in die Berufswelt Nano

MENTHE(Universität Hamburg)
Wider besseres Wissen?! Warum Chemielernen nicht notwendig zur Veränderung des Urteilens und Bewertens führt - und wie man damit konstruktiv umgehen kann

PIETZNER (Universität Hildesheim)
Chemie interaktiv lernen - Computernutzung im Chemieunterricht jenseits der Messwerterfassung

 

 

 

Letzte Änderung: 19.6.2013 HK