Fachbereichsarbeiten aus Physik 2003

Zur Prämierung wurden im Frühjahr 2003 neun Arbeiten eingereicht. Niveau und Ausführung sind durchwegs ausgezeichnet.

Die ÖPG hat stellvertretend für die übrigen die folgenden drei Arbeiten durch Preise ausgezeichnet und hat die Preisträger zur Jahrestagung 2003 an die Universität Salzburg eingeladen:

Benesova Barbora (betreut von Dr. Rath Gerhard, BRG Kepler, 8020 Graz): Untersuchung von Sonnenlicht mit spektroskopischen Methoden

Claassen Martin (betreut von DI Mag. Lambauer Helmut, BG GIBS, 8020 Graz): High-Perfomance Digital CMOS Microprocessors

Hehenberger Elisabeth (betreut von Mag. Achleitner Helmut, BG Amstetten): Moderne Kleinfeuerungen für Holz